Lieferanten-Onboarding

Identifikation potentieller Lieferanten und Einholen weiterer Informationen über den Lieferanten durch eine Selbstauskunft

Qualifizierung aufgrund gesetzlicher oder vertraglicher Vorschriften (z.B. ISO, GMP)

Freigabe des Lieferanten anhand von warengruppen-/kategoriespezifischer Auswahlkriterien (Produkt, Markt, Innovationsfähigkeit, Preis)

Mehr Informationen

Lieferantensegmentierung

Eingruppierung der Lieferanten in unternehmensweite Lieferantenklassen auf Basis der Lieferantenbewertung/des Lieferantenpotenzials

Bewertung des Lieferantenpotentials in Relation zum gesamten Einkauf zur Ableitung richtiger Maßnahmen

Ergreifung von differenzierten Maßnahmen: Ausbau, Weiterentwicklung oder Beendigung der Geschäftsbeziehung zu Lieferanten

Mehr Informationen

Lieferantenbewertung

Messung der Leistungsfähigkeit bestehender Lieferanten

Leistungsmessung mittels Kriterien wie zum Beispiel Logistik, Qualität, kommerzielle Gesichtspunkte, Risiko, Kooperation, Nachhaltigkeit und Technologie

Sicherstellen von Transparenz und Vergleichbarkeit über die gesamte Lieferantenbasis

Mehr Informationen

Lieferantenentwicklung

Strategische Entscheidung hinsichtlich Art und Intensität der angestrebten Zusammenarbeit mit dem Lieferanten

Definition von spezifischen Zielvorgaben und Maßnahmen, um die Leistung des Lieferanten im Sinne des Unternehmens zu beeinflussen

Überwachung der definierten Maßnahmen und Etablierung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

Mehr Informationen

Lieferanten ausphasen

Identifikation potentiell zu ersetzender Lieferanten basierend auf allen vorgelagerten Stufen des Lieferantenmanagements

Kontinuierliche Reduktion der Einkaufsvolumen und Aufbau von Alternativlieferanten

Geplante und strukturierte Beendigung des Geschäftsverhältnisses zwischen Unternehmen und Lieferant

Mehr Informationen
Wie wirken sich globale Lieferketten auf das Lieferantenmanagement aus?

Kontakt

Bei Fragen und Anfragen können Sie gerne über unser Formular Kontakt mit uns aufnehmen.

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten von der CAMELOT Management Consultants AG bzw. ihren verbundenen Unternehmen dazu verwendet werden, mich über Dienstleistungen, Veranstaltungen, Studien oder andere Aktivitäten zu informieren. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit widerrufen werden. Verwenden Sie hierzu bitte folgenden Link: https://www.camelot-mc.com/de/datenschutz/

JaNein